7. Mistelsymposium 2019 hat erfolgreich stattgefunden

Die Mistel in der Krebstherapie
Das Mistelsymposium "Die Mistel in der Tumortherapie" fand im November 2019 statt

Unter dem Motto "Die Mistel in der Tumortherapie" fand vom 7. bis 9. November 2019 das 7. Interdisziplinäre Mistelsymposium statt. Veranstaltungsort der Wissenschaftlichen Tagung war die Europäische Akademie Otzenhausen (EAO), Nonnweiler/Saarland.

Das alle 4 Jahre stattfindende Mistelsymposium hat erneut Wissenschaftlern und Ärzten ein Diskussionsforum geboten und Grundlage für einen wissenschaftlichen Diskurs geschaffen. 

Im Mittelpunkt des klinischen Teils standen Bronchial- und Mamma-Karzinom, insbesondere deren differente psychoonkologische Verarbeitungsstrategien der betroffenen Patienten. Was bedeutet dies für die psychoonkologische Therapie? Was vermag die konventionelle Therapie, was ist der Beitrag, den die Mistel leistet?

In der Zeitschrift Phytomedicine sind Kurzzusammenfassungen aller Beiträge erschienen.

Klicken Sie hier für den Download aller Abstracts.

Zurück